Beim kinesiologischen Tapen werden je nach Tapeanlage verschiedene Wirkungen erzielt.  So können z.B. Muskeln stimuliert, Gelenke stabilisiert und Schwellungen abgebaut werden. Im Gegensatz zum klassischen Tapen bleibt hierbei die Funktion und das Bewegungsausmaß erhalten. Dies ermöglicht ein freies und heilungsorientiertes Training.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen